[Tag der Komplimente] Eine verrückte Sammlung

Komplimente. Jeder hat sie gern. Jeder braucht sie und man verteilt sie viel zu selten.
Es gibt unterschiedliche Arten, die ernst gemeinten, die dahin gesagten und die daneben gegangenen. Heute ist der Tag der Komplimente und wann, wenn nicht heute ist es an der Zeit, euch mal die verrücktesten Komplimente zu sammeln, die man als Hundehalter bekommt und da gibt es eine Menge!

Adgi hat die verschiedensten gehört, er rieche nach Ananas oder er sei vom IQ auf dem Level eines Kindergartenkindes, weil rückwärts gehen kann. Oft bekommt er Komplimente für seine Augen, sie seien so menschlich. Ich finde, sie sehen aus wie ein großer Mond hinter dünnen Wolken.
Aber nicht nur Adgi bekommt verrückte Dinge gesagt, hier kommen ein paar fast noch verrücktere:
So einen kleinen Hund kann man ja mal verwechseln. Cina wäre aber eine ziemlich niedliche Katze!
Nein, Lenny hört nicht gern Countrymusik, reitet wilde Bullen oder hat immer einen Strohhalm im Maul. Dieses Kompliment erhielt er für seine Fellfärbung.
Die Oma scheint einen sehr leckeren Kuchen zu backen. Wann immer ich dieses Foto sehe, möchte ich ein Stück Stracciatellakuchen essen. Oder an was für Kuchen musst du jetzt denken?
Hier noch etwas aus der Kategorie: Wir sehen andere Tiere. Aber gut, Madox sah als Welpe noch sehr wie ein Eisbärbaby aus. Kein Wunder, dass sich ein Kind bei seinem Papa beschwerte, man dürfe Eisbären nicht einfach so halten.
Das ist ein Fall für: so richtig daneben gegangen. Wobei mir dieses Satz auch manchmal raus rutscht. Zuletzt an Weihnachten, aber da ging es um ein Kopfkissen in Erdmännchenform. Aber Mio isst wirklich süß.
Im ersten Moment klingt das super gemein, aber der Hintergrund macht es zuckersüß: Mowgli und sein Frauchen haben nämlichen einen dementen Herren gefunden und mit ihm gewartet, dass er abgeholt wird.  Und vor lauter Freude kam ihm dieses Kompliment über die Lippen.
Bei der heutigen Mode wundert mich das gar nicht. Gut, ich habe aber auch keine Ahnung von Mode. Aber so einen flauschigen Pulli wie Odin als Fell hat hätte ich auch gern im Schrank. Hier bleibt die Frage offen, ob es ein Hunde- oder Modekompliment ist.
Verwechslung Nummer 3. Wobei die Sache mit den Hunderassen auch immer komplizierter wird, oder nicht?
Ach Rosa, du bist viel hübscher als so ein Scheibenputzender Fisch!
Bitte google selber „schwarze Afghane“. Und Bob Marley finde ich in beiden Zusammenhängen doch sehr passend. Da haben sich immerhin zwei gefunden und wenn man der Seite so folgt, dann ja, an beidem ist was dran!
Ich weiß nicht, wie oft ich sowas in der Art schon unter die Fotos von Shiva geschrieben habe. Dieser Hund ist einfach wie dieser Zuckerberg, den man über der Feuerzangenbowle schmilzt. (So viel zu doofen Komplimenten. Das kann ich auch!!)
In meinem Einkaufswagen würde beide Plüschtiere landen. Aber sowas von!
Ich kenne sie beide in natura und kann die Aussagen nur unterstreichen! Wobei Luna gar nicht aggressiv ist, immerhin wollte sie ihren Maulkorb an meinem Bein abwischen. Und Enki? Wenn er nicht grad wegen unserer Fliesen und dem Gelächter von Scar jammert, ist seine Lache wirklich ziemlich bunt.
Welches Kompliment haben du und dein Hund bekommen?

Wenn du auf das Bild gehst und aus dem Pfeil eine Hand wird, dann kannst du einen tollen Instagramaccount, Blog oder Facebookseite entdecken.
Komm mit in unseren Alltag

6
Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Oh man, das ist echt toll, was den Menschen alles einfällt, wenn sie fremde Hunde sehen! 😉
Boerne bekommt bisher nur das Kompliment, dass er ja sooooo süüüüß ist! 😉
Zumindest glaube ich das. Ich muss mal gezielt darauf achten, was er sonst noch zu hören bekommt!

Liebe Grüße
Steffi

Tag der Komplimente. Was es alles gibt. Deine Aufzählung ist witzig, wenn auch nicht immer so freundlich. Der Kuchen vom Oma gefällt mir am Besten….

Ich überlege, ob Socke schon einmal ein echtes Kompliment bekommen hat. Man sagte uns schon öfter, dass sie sehr hübsch sei. Ob das ehrlich gemeint ist weiß ich nicht. Und die nicht so freundlichen Komplimente fallen mir nicht so recht ein. Ein gut funktionierender Verdrängungsmechanismus ist doch was Feines.

Viele liebe Grüße
Sabine mit Socke

Ja ich hatte auch schon so einige Komplimente von fremden Menschen, wie z.B. „Der Hund schaut ur gefährlich aus“ . Und das meiste Kompliment ist „Ohhhh ist die aber süß“… Das kann ich schon nicht mehr hören *grins* . Liebe Grüße Claudia