Geocaching: Vom Froschkönig bei Bad Doberan

Die vorletzte Woche lag ich mit einer Erkältung flach, der Tipp des Arztes regelmäßiger Bewegung stieß nicht auf viel Motivation. Also ging es für uns abends an den Strand, denn gibt es was besseres als frische Meerluft? Und tatsächlich half das super beim Atmen. Andere müssen in Salzgrotten gehen, wir fahren 10 Minuten ans Wasser, […]

Lesen Sie weiter


Geocaching: Zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn

Heute musste die bessere Hälfte beruflich nach Heiligendamm und, da die Sonne schien beschlossen wir noch irgendwo ein Eis zu schlecken. Zum Glück wimmelt es an unserer Küste nur so von Eisdielen und an die Preise ab 1€ pro Kugeln haben wir uns schon längst gewöhnt. Während wir am Bahnübergang auf die schnaubende Molli warteten […]

Lesen Sie weiter


Geocaching: Eine Tour für Anfänger

Wir waren wieder unterwegs- Geocaching stand auf dem Sonntagsplan. Michael hatte 3 Caches rausgesucht, die wir heute mal mit dem Fahrrad suchen wollten. Also hieß es kurz nach dem Mittag: Drahtesel satteln, Kamera einpacken und Hund antütteln. Der für mich schönste Ort im Hütter Wohld sind die aneinander gereihten Teiche, die mal einem Fischer gehörten. […]

Lesen Sie weiter